Sichtschutz für Balkon, Zaun & Terrasse

Bitte mehr
privatsphäre?!

Die Terrasse ruft...

Die Natur ist zu neuem Leben erwacht und mit ihr jede Zelle unseres Körpers, die sich darauf freut, mit Sonnenwärme und frischer Luft verwöhnt zu werden. Garten, Balkon & Terrasse erwachen ebenfalls aus dem Winterschlaf und werden beschwingt auf die schön(st)e Zeit des Jahres vorbereitet. Die Vorfreude steigt ... auf ein ausgedehntes Frühstück auf der Terrasse, auf das Lesen des Lieblingsbuchs am Balkon, auf das Nachmittagsschläfchen in der Hängematte oder auf das abendliche Grillen mit Freunden. Die gewünschte Privatsphäre dafür ist einfach geschaffen: mit einer schönen Sichtschutzmatte, die gleichzeitig einen optischen Akzent auf Ihrem Balkon oder am Gartenzaun setzt. 

 

 

Sichtschutz aus Naturmaterial

Sichtschutzmatten aus Weide, Schilf und Bambus verschönern Garten & Terrasse auf wunderbare Weise. Sie wirken an Gartenzäunen genauso gut wie auf Balkonen, auf den sie einen natürlichen Flair zaubern.

Naturmatten können fast überall und ohne zu bohren angebracht werden: sie machen an Stabgitter- oder Maschendrahtzäunen, Holzzäunen, Pfosten und Balkongeländer eine gute Figur. Die Befestigung ist sehr unkompliziert mit Schnüren, dünnen Seilen oder Mattenbindern/Kabelbindern.

Bambusmatten, Schilfmatten und Weidenzäune werden mit Drähten oder Schnüren stabil zusammengehalten. Durch die Art der Verarbeitung sind sie in der Länge und Höhe kürzbar. Passendes Werkzeug wie Säge und Cuttermesser ist hier sehr von Vorteil. 

 

 

Langlebiger Sichtschutz

Sichtschutzmatten aus Kunststoff sind für alle jene wunderbar geeignet, die einen wetterresistenteren Sichtschutz suchen und eine lang anhaltende, gleichbleibende Optik schätzen. 

Die Matten sind aus widerstandsfähigen PVC oder PE-Materialien hergestellt, die für Stabilität und Pflegeleichtigkeit sorgen. Ein festes Garn verbindet die einzelnen Lamellen miteinander, um so eine möglichst hohe Blickdichte zu erreichen. Ein Kürzen der Matte in der Länge ist sehr gut möglich; dafür muss lediglich das Garn durchgeschnitten und am Ende wieder verknotet werden.  

Die Befestigung ist auch keine Hexerei. Die Kunststoffmatten werden am komfortabelsten mit Mattenbindern/Befestigungsschlaufen am Zaun oder Balkongeländer angebracht; einfach um die einzelnen Lamellen geführt und zugezogen. 

 

 

Sichtschutzverkleidung aus Gewebe

Die Klassiker im Sichtschutz sind definitiv Balkonverkleidungen und Zaunblenden aus starkem Gewebe. Ob in gelb-weiß gestreift am Balkon oder in grün am Gartenzaun - die blickdichten Sichtschutzmatten lassen keine ungewollten Einblicke zu.

Die Bespannungen aus reißfesten Kunststofffasern haben alle einen verstärkten Rand und Knopflöcher bzw. Metallösen. Sie können mit Schnüren oder Mattenbinder ganz ohne bohren am Balkongitter oder Zaun befestigt werden.

Die Reinigung gestaltet sich easy mit Seifenlauge und/oder Wasser. 

 

 

Montage

Sichtschutz, der den Außenbereich verschönert, muss lange halten sowie Wind und Wetter standhalten. Befestigungsseile, wiederlösbare Kabelbinder und Klipse helfen bei der bohrfreien Montage an Balkon, Terrassengeländer oder Gartenzaun. Die individuellen Befestigungsmöglichkeiten lassen einen individuellen Einsatz des Sichtschutzes zu.

 

Mehr Informationen rund um die Anbringung von Sichtschutzmatten finden sich in unseren Sichtschutz FAQ

Menü